DIENSTLEISTUNGEN FÜR FORSTWIRTSCHAFT

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für die Forstwirtschaft. 

Als Lohnunternehmen bieten wir Forstwirten, Waldbesitzern und dem Holzhandel fachkundige Unterstützung bei der Arbeit. Unser geschultes Personal geht Ihnen bei allen Arbeiten zur Hand und räumt mit modernster Technik Ihre Wälder auf der Schwäbischen Alb auf. Das Lohnunternehmen Reichardt bietet der Forstwirtschaft verschiedene Dienstleistungen. Wir stellen Geräte und Personal für Durchforstungen, Energieholzgewinnung, Regiearbeiten und Rückearbeiten zur Verfügung, auch Straßenfällungen und Abholzungen entlang von Autobahnen sind für uns kein Problem.

Unsere Mitarbeiter kümmern sich für Sie um alle anfallenden Arbeiten in der Forstwirtschaft. Wir bepflanzen Gebiete, führen mit modernsten Geräten auch Spezialfällungen durch und unterstützen Sie bei der Energieholzgewinnung, wie auch bei Häckselarbeiten. Wir arbeiten kurzfristig und effizient an Ihrer Seite. Mit einem voll ausgestatteten Fuhr- und Maschinenpark sind auch Baufeldräumungen und ähnliche Großprojekte für uns eine gern gesehene Herausforderung.

Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt an uns, wir sind Ihr Lohnunternehmen für die Forstwirtschaft im Raum Altheim auf der Schwäbischen Alb!

Fahrzeuggalarie

Unsere Forstmaschinen im Überblick: 

Harvester 1070
Harvester 1270
Rückezug 1100
Rückezug 1010 E
Holzhäcksler AHWI ECO
950 + Fendt 939
Forstmulcher AHWI
AHWI Mulchraupe RT 200
3 Abroll-Lkw mit Containern
1 Abroll-Lkw mit Containern und Verladekran

Einen Überblick über unsere Dienstleistungen

FUHRPARK

Unser Harvester 1070 D mit Fäller-Bündler-Aggregat Brake stellt die optimale Lösung zur Erstellung von Lichtraumprofilen und Gehölzstreifen bis 30 cm Durchmesser dar.

Der Harvester 1270 D mit Moipu-Kombiaggregat eignet sich zur Flächenerschließung und Aufarbeitung von Brenn- und Industrieholz.

Auch im schwierigem Gelände zeigt sich der Rückezug John Deere 1010E durch seine Stärke und Wendigkeit von seiner besten Seite. Deshalb ist er ideal zur Durchforstung von dichtem Bestand geeignet.

Der Rückezug John Deere 1110 D enthält eine Vorbereitung zur Pflanzlochkrümmlung.

Bei diesem Bild handelt es sich um unseren Ahwi Eco 950 Großhacker mit Aufbaukran, welcher von einem Traktor Fendt Vario 939 angetrieben wird, um Stämme bis zu einem Durchmesser von ca. 90 cm aufzuarbeiten.

Mit unseren Abroll-LKW´s jeweils mit zwei Containern und ein Mal mit Verladekran sind wir in der Lage die gesamte Produktionskette der Hackschnitzel vom Wald bis zur Belieferung unserer Kunden anbieten zu können. 

 

 

 

Mit dem AHWI M700 Forstmulcher mit Fendt 926 300 PS setzen wir auf Nachhaltigkeit und Effizienz. Dies lässt sich bei der Rekultivierung von Forstflächen und Landschaftspflegemaßnahmen sowie der Räumung von Baufeldern umsetzen.

Die Fläche wird zur Neuanpflanzung vorbereitet und die Ernterückstände und Wurzelstubben durch den Forstmulcher zerkleinert.

Das Mulchen ist ein ökologisch wertvolles Arbeitsverfahren. Die Rückführung der zerkleinerten Biomasse in den Naturkreislauf führt zur Verbesserung der Bodenstruktur und schützt ihn vor dem Austrocknen.

Mit seiner Spurbreite von nur 1,50 m ist der Raupentraktor RT200 das perfekte Arbeitsgerät für Einsätze in Reihenkulturen und zur Trassenpflege in Forstflächen.

Robust, leistungsstark und perfekt für steiles Gelände. Mühelos und bei voller Leistung sind Steigungen von bis zu 45° und seitliche Neigungen bis zu 30 ° durchführbar.

Speziell entwickelt für härteste Einsatzbedingungen, bietet der RT200 die optimale Kombination aus Leistung, Größe, niedriger Schwerpunktlage, modernster Elektronik und leistungsstarkem Antrieb.